Traditionelle Chinesische Tui-Na Massage


Bei unserer Massagetechnik handelt sich um eine intensive Anwendung der sogenannten Druckpunktmassage, auch bekannt als Tui-Na Massage. Die chinesische Tui-Na Massage ist eine historische seit ca. 3000 Jahren nachgewiesene Massagetechnik, die Körpervorderseite und Rückenseite sanft massiert. Dabei werden die Meridiane und Organe, die die Körperfunktionen unterstützen, besonders berücksichtigt. 

So kann die Lebensenergie das sogenannte"Qi" im ganzen Körper wieder frei fließen und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Durch regelmäßige chinesische Massagen können körperliche Erkrankungen verringert werden. 

 

 

  • Kopf-/Nacken-und Rückenmassage:

Hierbei handelt es sich um eine Teilkörpermassage, durch die Kopfschmerzen und Verspannungen im Nacken und im gesamten Rückenbereich abgebaut werden können.


 

  • Fußreflexzonenmassage:

Diese Massageform wird intensiv zur Akupunkturbehandlung der Fußreflexzonen für die Belebung innerer Organe angewandt. Die Reflexzonenmassage arbeitet mit der im Menschen vorhandenen Regenerationskraft. Es ist eine Behandlungsmethode, die die Selbstheilungskräfte einer Person besonders stark aktiviert.


 

  • Öl-Wellnessmassage:

Hierbei handelt es sich um eine Ganzkörpermassage mit Aromaöl. Das Öl wird direkt auf die Haut aufgetragen, sanft einmassiert und wirkt durchblutend und entspannend. Sie verbessert den Blutkreislauf sowie den Sauerstoffwechsel im Körper. Dadurch entsteht ein Wohlgefühl des Körpers und die Linderung der Muskelschmerzen steigert das Wohlbefinden. Die Haut wird glatter und geschmeidiger.

  

  • Lymphe-Entgiftungsmassage:                        

Der Lymphe-Kreislauf ist ein Hauptkreislauf im Körper. Die Lymphflüssigkeit transportiert die Gifte aus den Zellen heraus und in den Blutkreislauf hinein, damit die Gifte aus dem Körper ausgeschwemmt werden können. Funktioniert der Lymphe-Kreislauf nicht richtig, so hat der Körper niedrige oder keine Selbstheilungskräfte. Durch eine Entgiftungsmassage mit hochwertigen ätherischen Ölen wird der Lymphtransport wesentlich verbessert und die Selbstheilungskräfte angeregt.